Logo

iStock_000039786070_XXXLarge

Neuer Beratungsleitfaden – kompetent im Patientengespräch

Frauen, die mit dem Wun­sch nach ein­er Not­fal­lver­hü­tung in die Apotheke kom­men, benöti­gen eine adäquate und aus­führliche Aufk­lärung und Beratung. Um jed­er Kundin das für sie geeignete Prä­parat empfehlen zu kön­nen, soll­ten grundle­gende Infor­ma­tio­nen einge­holt wer­den. Der Beratungsleit­faden zur Not­fal­lkon­trazep­tion von Aris­to Phar­ma unter­stützt Sie in der Kun­den­ber­atung. Über­sichtlich dargestellt find­en sich dort die wichtig­sten Punk­te, die in jed­er Beratung zur Notfall-Pille abge­fragt wer­den soll­ten und Unter­stützung bei der Wahl des indi­vidu­ell passenden Wirk­stoffs leis­ten – so haben Sie kurz und knapp alles Wichtige auf einen Blick und kön­nen den Leit­faden direkt während der Beratung einsetzen.

Den über­sichtlichen Beratungsleit­faden für Fach­per­son­al (Apothek­er / PTA) kön­nen Sie hier herun­ter­laden. Auch dieser kann selb­stver­ständlich bei Aris­to Phar­ma unter der Tele­fon­num­mer 039 43 / 55 42 12 oder über den zuständi­gen Außen­di­en­st­mi­tar­beit­er ange­fordert werden.

 

Fachinformationen zur Notfall-Pille

Damit ein­er kom­pe­ten­ten Patienten- bzw. Kun­den­ber­atung nichts im Wege ste­ht, bietet Aris­to Phar­ma eine Fach­broschüre als Unter­stützung für Fach­per­son­al der Apotheke im Beratungs­ge­spräch an. Bei deren Entwick­lung wur­den Fragestel­lun­gen zur Notfall-Pille, die das Apotheken­team beschäfti­gen, aus zahlre­ichen Fort­bil­dungsver­anstal­tun­gen aufgenom­men und beant­wortet. Die Broschüre enthält eine Über­sicht über das Ver­hü­tungsver­hal­ten in Deutsch­land, über Wis­senswertes zur Men­stru­a­tion (mit und ohne Pille) und bein­hal­tet alle nöti­gen Infor­ma­tio­nen zur Notfall-Pille. Zudem enthält sie einen Überblick über die bei­den am Markt befind­lichen Wirk­stoffe sowie deren Wirk­weise und Wech­sel­wirkun­gen, die bei der Abgabe an Pati­entin­nen zu beacht­en sind.

Alles Wichtige und Wis­senswerte zur Notfall-Pille Lev­ono­raris­to® von Aris­to Phar­ma von Inhaltsstof­fen, über Anwen­dungs­ge­bi­ete, Wirk­weise und Wech­sel­wirkun­gen bis hin zu Dosierung und Art der Anwen­dung kön­nen Sie in den Fach­in­for­ma­tio­nen nach­le­sen. Diese ste­hen hier zum Down­load für Sie bereit.

Levonoraristo 1,5 mg Tabletten (Ap) Wirkstoff: Levonorgestrel Zusammensetzung: 1 Tbl. enth. 1,5 mg Levonorgestrel, sonst. Bestandt.: Lactose-Monohydrat, Maisstärke, Povidon K-25 (E1201), hochdisperses Siliciumdioxid (E 551), Magnesiumstearat (Ph. Eur.) (E 572). Anwendung: Notfallkontrazeption innerhalb von 72 Stunden nach ungeschütztem Geschlechtsverkehr oder im Fall des Versagens einer Kontrazeptionsmethode. Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit gegen Wirkstoff oder einen der sonst. Bestandteile. Schwangerschaft: Arzneimittel führt nicht zum Abbruch einer bestehenden Schwangerschaft; Anwendung während der Schwangerschaft nicht empfohlen. Stillzeit: Levonorgestrel wird in die Muttermilch ausgeschieden (Stillen unmittelbar vor der Einnahme bzw. nach der Anwendung das Stillen für mind. 8 Stunden verschieben. Nebenwirkungen: Sehr häufig: Schwindel, Kopfschmerzen, Übelkeit, Schmerzen im Unterbauch, Spannungsgefühl der Brust, verspätete/stärkere Menstruation, Blutungen, Müdigkeit. Häufig: Durchfall, Erbrechen; Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, Fälle von thromboembolischen Ereignissen. Enthält Lactose. Packungsbeilage beachten. (Stand April 2015). Aristo Pharma GmbH, Wallenroder Straße 8-10, 13435 Berlin.

Pflichttext

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären sie sich damit einverstanden.

Schließen